Trompetenzauber im Advent

29. Nov. - 22. Dez. 2019 | jeden Fr., Sa. und So. 19:30 Uhr (mit Ausnahmen)

Annakirche
Annagasse 3b (Seitenstraße der Kärntner Straße)

Interpreten:

Wolfgang Mair, Trompete
Reinhard Schobesberger, Orgel/Piano

Programm:

Werke von W. A. Mozart, J. S. Bach, F. Schubert, J. Haydn und anderen
sowie die schönsten nationalen und internationalen Adventlieder

Karten:

€ 26,- freie Sitzplatzwahl

Die wunderbar restaurierte Annakirche, DER barocke Geheimtipp in der Wiener Innenstadt, öffnet erneut ihre Pforten für besinnliche Adventkonzerte.

Das Programm spannt einen Bogen von der Wiener Klassik bis hin zu den schönsten nationalen und internationalen Adventliedern - ein freudig-besinnlicher Abend, der auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmt und den man nicht versäumen sollte.

Die beheizte Kirche, die von Kaiserin Maria Theresia eingeweiht wurde, ist mit herrlichen Fresken von Daniel Gran, geschmückt, jenes Künstlers, der auch den Freskenzyklus in der Kuppel des Festsaales der Nationalbibliothek schuf.

Termine:

November 2019: 29.11. | 30.11.

Dezember 2019: 1.12. | 6.12. | 7.12. | 8.12. (Beginn 21:00 Uhr) | 13.12. | 14.12. | 15.12. | 20.12. | 21.12. | 22.12.

 

Online-Tickets:

 

So kommen Sie zu Ihren Tickets!

print@home-Ticket

Buchen Sie Ihre Konzertkarten bequem als gratis print@home-Ticket über unseren online Ticket-Shop. Diese Option bieten wir für fast alle unserer Veranstaltungen an. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an tickets@kunstkultur.com.

Per Email oder an der Abendkassa

Sie können auch gerne Karten per E-Mail bestellen! Senden Sie bitte Ihre Kontaktadresse und Ihren Kartenwunsch an: tickets@kunstkultur.com.
Oder an der Abendkassa bis Konzertbeginn.

Persönlich, telefonisch oder auf dem Postweg

Kunst & Kultur - ohne Grenzen
Worellstraße 3, A - 1060 Wien
Telefon: ++43 1 581 86 40
Mo.-Do.: 9 bis 17 Uhr | Fr.: 9 bis 15 Uhr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok